Ich bin also Bonnie, die Zweite. Auch ein Nikolaus. Mein Frauchen sagte ja, der 06.12. ist wohl ihr Glückstag.

Als Frauchen also Asko verlor, mochte sie gar nicht mehr in ihrer Wohnung sein. MEIN GLÜCK. Sie hat dann einfach durch Zufall in der Zeitung gelesen, dass Welpen abzugeben seien. Angerufen und *ich hatte ja schon Hoffnung*. Sie kommt also vorbei, bringt auch noch 3 Menschen mit. Igitt, ich muss mich dann ja wohl erstmal verstecken in dem nächsten Karton, den ich finde. Und ? hatte wohl Recht. Alle Menschen nehmen meine Geschwister auf den Arm, so groß und so stark sagen sie. Aber was macht mein Frauchen?

Die sucht das kleine Etwas, das sich versteckt hat in einem Karton - also mich. Und sie nimmt mich hoch und sagt, also wenn, dann diese Kleine. Gott war ich glücklich. Ich war doch so voller Würmer und mir ging es so schlecht. Na, gegen alle Meinungen hat Frauchen sich durchgesetzt                            und mich mitgenommen. DAAAANNNKE.

Bin denn gleich entwurmt worden und das war ecklig - ich war voller Würmer. Aber jetzt war ich die ja los. Nur Frauchen hat geschimpft. Ich weiß gar nicht warum... Habe ihr doch nichts getan..................... Jetzt weiß ich es, Frauchen hat mir es erzählt. Sie hat die ganzen toten Würmer in der Wohnung angeschimpft.

Bin aber jetzt eine große kräftige Hündin geworden und beschütze mein Frauchen vor allem. Ob Hund oder Welpe oder Mensch. Ich stell mich dazwischen. DAS IST JETZT MEIN FRAUCHEN!!!

Na gut, ich habe jetzt einen kleinen Bruder, der darf auch. Er war aber auch ein kleiner Nervling und ich glaube, sehr einsam. Er hat sich sofort an mich angelehnt. Igitt. Aber na gut. Ich kann das akzeptieren. Habe ihn dann einfach mal adoptiert. Kann ja keine eigenen Kinder bekommen, also habe ich jetzt so einen kleinen Winzling. Gut, dass ich nicht eigene, womöglich noch 8-12 davon habe. Puh, wäre ich echt überfordert.

Ich muss nämlich jetzt zur psychologischen Behandlung. Weil es mir nicht so gut geht. Aber ich merke, das hilft mir. Bin schon etwas besser drauf. Sonst könnte ich das hier alles ja gar nicht erzählen.

Schaut Euch das mal an, das Foto wurde mir geschickt *staun* - bin ich berühmt?

Jetzt könnt Ihr gerne hier etwas rumsurfen.
Eure Bonnie