Ich bin die Neue: Lütt Beatrice von der weißen Muschel

Am 5. Juni 2008 geboren, war es wirklich Zufall, dass ich in mein jetziges Zuhause kam.
Zufällig kennt man hier meine Eltern persönlich und auch die Züchterin und da ich nun auch noch mit Wasilik verwandt bin, lag es irgendwie auf der Hand, dass ich hier in Kiel ein neues Zuhause finde.

Mittlerweile lebe ich hier jetzt 5 Monate und ich kann sagen: ich hab den Haushalt insbesondere die Dosenöffnerin richtig gut im Griff *grins*

Keiner kann mir böse sein, wenn ich meinen *ich hab doch nichts getan*-Blick aufsetze. Leider ist Frauchen das jetzt auch bewusst und neulich erst sagte sie, dass ich jetzt 7 Monate alt bin und langsam mal Gehorsam lernen muss *oha*. Na mal sehen, wielange ich das noch verhindern kann.

Inzwischen sehe ich aber wenigstens aus wie ein Papillon und ich benehme mich auch wie einer. Ich bemühe mich, eine stolze Hündin zu werden und trotzdem weiter offen für alles und verspielt wie ein Hund eben sein soll.

Im November 2012 ist leider unsere Rudelführung verstorben und so habe ich mir gedacht, ich muss das jetzt übernehmen. Das gelingt mir mehr recht als schlecht, weil ich eigentlich keine Ambitionen habe, die große Führerin zu sein. Aber sonst sind da ja nur Kinder und die können das gar nicht....... naja so langsam komme ich in die Rolle rein und verteidige sie sogar gegen "Anwärter"

Mein Ausweis: